Pfifferlinge in Riesling mit Spaghettini

Rezept des Monats September 2018   

Dazu empfehlen wir unseren 2016 Riesling Qualitätswein trocken

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Pfifferlinge
  • 400 g Spaghetti
  • 200 g Tomaten (geschält)
  • 200 g Schalotten
  • 50 g Butter
  • 0,25 l Riesling trocken
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Bd Petersilie (gehackt)
  • Salz u. Pfeffer

Und so geht´s:

Tomaten pürieren und Pfifferlinge putzen. Schalotten heiß anbraten und Pfifferlinge zugeben (Pfifferlinge nicht schneiden, in Streifen reißen)

Mit dem Weißwein ablöschen, dann Tomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und leicht köcheln lasen.

In einem separaten Topf die Spaghettini aufsetzen und gegebenenfalls etwas vom Spaghettiwasser zu den Pfifferlingen geben, wenn die Sauce zu dick wird.

Fertig gekochte Spaghettini zu den Pfifferlingen unterheben, Petersilie drüberstreuen und anrichten.