AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

ANGEBOT

Sämtliche Angebote sind freibleibend. Die Preise verstehen sich incl. MwSt.
Bei frei Haus Lieferung mit Fixtermin übernehmen wir nur die 1 Zustellung.

LIEFERUNG UND VERSAND
bis 6 Flaschen 7,50 € per Paketdienst
bis 12 Flaschen 9,50 € per Paketdienst
bis 18 Flaschen 12,00 € per Paketdienst
bis 36 Flaschen 20,00 € per Paketdienst
bis 72 Flaschen 25,00 € per Spedition
ab 73 Flaschen 0,00 € frei Haus Lieferung
ab 350 Euro 0,00 € frei Haus Lieferung
Die Versandkosten gelten nur für den Versand innerhalb Deutschland. Bei Lieferungen ins Ausland nennen wir Ihnen die Preise auf Anfrage. Die angegebenen Preise beinhalten die Kosten für Verpackung und Versand inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Glas und Versandverpackung können sie bei uns im Weingut zurückgeben.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Die Rechnungen sind zahlbar innerhalb 14 Tagen ohne Abzug.
Bei Neukunden behalten wir uns die Lieferung gegen Vorauskasse vor.
Erfüllungsort ist Kenzingen.

ERSATZ
Falls nicht ausdrücklich anders gewünscht, liefern wir branchenüblich für eine eventuell geräumte Sorte den Nachfolgejahrgang, sofern er gleichwertig in Art und Preis ist.

RÜCKGABE

Trotz aller Sorgfalt kann es passieren, dass Ihnen wider Erwarten ein Wein nicht schmeckt. In diesem Fall holen wir die unangebrochenen Flaschen bei Ihnen ab. Die Abholung erfolgt dann auf unsere Kosten. Rufen Sie uns an unter 07644-4105 und teilen Sie uns innerhalb von 14 Tagen Ihren Rückgabewunsch mit. Wir vereinbaren dann einen Abholtermin mit Ihnen.

SCHADENERSATZ

Die Kartons sind bei Post und Spedition anerkannt, so daß bei eventuellem Bruch der Schaden ersetzt wird. Es ist daher erforderlich, daß der Empfänger den Schaden unverzüglich bei Übernahme der Post / Spedition meldet.

REKLAMATION

Reklamationen jeder Art können nur innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware geltend gemacht werden. Das Auskristallisieren von Weinstein ist naturbedingt und daher kein Grund zur Reklamation.

EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Weingut Jägle
Balgerstraße 8
D-79341 Kenzingen
Tel. 07644-4105
Fax 07644-930031
Email: info@weingut-jaegle.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Weingut Jägle
Balgerstraße 8
D-79341 Kenzingen
Tel. 07644-4105
Fax 07644-930031
Email: info@weingut-jaegle.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

———————————
(*) Unzutreffendes streichen.